Relationstyp

In speedy können Beziehungen von Dokumenten zueinander definiert werden bzw. die Beziehung von Solidworks Baugruppen zu den verwendeten Teilen und Unterbaugruppen werden ebenfalls in der speedy Datenbank abgelegt. Eine Beziehung (Relation) wird durch einen Relationstyp definiert.

Neuen Relationstyp anlegen

Nach dem Befehlsaufruf wird das Eingabeformular zur Definition eines neuen Relationstyps eingeblendet.

Bedeutung der Eingabefelder

Allgemein
Name Beliebiger Name
Beschreibung Beliebig beschriebener Text
Symbol Symbol zur Anzeige im speedy Explorer
Auschecken
Verhaltensweise beim Ausschecken eines Dokuments
Einchecken
Verhaltensweise beim Einchecken eines Dokuments
Freigeben
Verhaltensweise beim Freigeben eines Dokuments
Sonstiges
Erweiterte Ablaufregeln


Relationstyp löschen

Löscht den Relationstyp aus der Administrationsdatenbank.

Relationstyp deaktivieren

Deaktiviert den Relationstyp.