Metainformationen zur Seite

Änderungsantrag

speedyPDM hat die Möglichkeit Änderungsantrage zu Verwalten. Änderungsanträge sind pro Dokument möglich.

Installation

Um den Änderungsantrag nutzen zu können muss unter speedy_bin$/sql die speedy7_changerequest_init.sql in die Datenbank eingespielt werden. Sollte ihre Datenbank anders heißen wie speedy7_cad dann müssen sie vorher die SQL-Datei anpassen.

Anpassen

Stati

Es gibt die Möglichkeit den Änderungsantrag anzupassen. Es können die Stati angepasst werden. Dazu muss in der lng_lst Tabelle die Einträge mit dem lst_typ changerequeststate geändert oder neue Stati nach dem gleichen Schema hinzugefügt werden.

Wenn neue Stati hinzugefügt werden müssen die Icons dazu angepasst werden. Diese liegen unter unter speedy_bin$/config mit dem Dateinamen: changerequest.bmp

Nachrichten

Es ist möglich Nachrichten bei einem Statuswechsel zu versenden. Nachrichtenempfänger werden unter dem Status in der lng_lst Tabelle in der Spalte lst_ext mit angegeben. In dieser Spalte können Namen(mit ; getrennt) eingetragen werden die eine Nachricht beim wechsel auf diesen Status bekommen sollen eintragen. Mögliche Platzhalter in dieser Spalte: <cr_responsible>, <dm_parent>.<speedy-Eigenschaft>, <doclink>

Icons

Zu jedem Status kann ein Icon eingestellt werden. Diese liegen unter unter speedy_bin$/config mit dem Dateinamen: changerequest.bmp. Es muss immer genau so viel Icons in dieser Datei geben wie Stati definiert werden. Die Icons sind so angeordnet dass Status 0 dem ersten Bild entspricht, Status 1 dem 2. usw..

Ablageordner der Dateien

Es kann der Ablageordner der Dateien die zu einem Änderungsantrag hinzugefügt werden angepasst werden. Standardmäßig ist dieser Ordner auf speedyvault/changerequest eingerichtet.

Druckvorlage

Eine Beispieldruckvorlage für einen Änderungsantrag ist unter speedy_bin$/report mit dem Name changerequest.rptdot. Diese Vorlage kann von ihnen angepasst werden.