Metainformationen zur Seite

Neue Funktionen in speedyPDM 7.5

7.5 SP2

  • Massendatenimport
    • Gleichbenannte Dateien aus unterschiedlichen Verzeichnissen werden als separate Dateien erkannt und importiert.
    • Optimierung beim Erkennen von Kaufteil-Baugruppen.
  • AutoCAD
    • DXF Dateien können als Dokumentdatei mit AutoCAD bearbeitet werden ohne das AutoCAD diese automatisch in DWG umwandeln möchte.
  • Solid Edge
    • Analysieren von Dateireferenzen optimiert.
  • Solidworks
    • Neuer Konfigurationsparameter [solidworks.bomtable.autoupdate] verhindert, dass die in Solidworks Zeichnungen eingefügte Stücklistentabelle durch speedyPDM aktualisiert wird.
  • Stückliste
    • Performanceverbesserung beim Aufbau der Stücklistenspalten, wenn diese sich ändern durch einen anderen Stücklistentyp.
  • Allgemein
    • Massendaten-Edit: Zusätzlicher Befehl/Button „Formeln vererben“
    • Massendaten-Edit: Beim „Werte vererben“ können die zu vererbenden Eigenschaften in einer Liste ausgewählt werden.
      Im neuen Konfigurationsparameter [document.property.inherit.properties] kann bereits eine Liste der Eigenschaften vorgegeben werden.
    • Verschieben von Dokumenten erweitert.
    • Apple Dateiformat „HEIC“ wird nun in der schnellen Vorschau angezeigt.
    • Performance Optimierung beim beim Statuswechsel (Prüfung beantrag/abgeschlossen)
  • Scripting
    • Neue Script-Funktionen
  • Mechatronische Stückliste
    • [EPLAN_LOC] auch über BomPos definierbar.
    • BGR ist freigegeben: EPLAN-Import erfolgt auch in freigegebene BomPos.
    • Mapping im Admin definierbar.

7.5 SP1

  • Mechatronische Stückliste
    • Verbesserung beim Einlesen von Exceltabellen
  • Stückliste
    • Gefilterte Stücklisten bei manuellen Ausdruck werden ebenfalls gefiltert ausgedruckt.
  • Allgemein
    • Eigenschaftsfeld „KOMMENTAR“ kann per Eigenschaften-Format umbenannt werden.
    • Im Event „OnChangeProp“ kann das aktuelle Feld nun auch geändert/geleert werden.
  • Solidworks/Inventor/Solid Edge
    • Kaufteil mit U-Teilen in Baugruppe mit verwalteten Komponenten umwandeln.
    • Die Inventor Stückliste zeigt bei z.B. Profilen aus dem Inhaltscenter als Anzahl die Länge des Profils an. Durch Sichtbar schalten der Spalten Objektmenge kann definiert werden, ob speedy die gezählte Objektmenge oder die Gesamtmenge (aufsummierte Länge) verwenden soll.
    • Exemplareigenschaften können in speedy Stücklisten übernommen werden.
  • AutoCAD
    • Neue acCoreConsole Addins für R23 und R24.

7.5

  • Variantenhandling
    • Varianten-Kinder erben bei der Erstellung die Eigenschaften der Varianten-Mutter, anschließend können alle Eigenschaften unabhängig von der Varianten-Mutter bearbeitet werden.
      Bitte beachten Sie auch den neuen Konfigurationsparamater [document.property.inherit.applytype]
    • Varianten können auch ohne CAD-Modell manuell erstellt werden.
    • Erstellung manueller Varianten z.B. bei unterschiedlichen Oberflächenbehandlungen oder Farben.
    • Performanceverbesserung beim Auflisten der Varianten.
    • Tabellengesteuerte Variantenbearbeitung. Massendaten-Edit für Grundartikel und dazugehörige Varianten-Kinder.
    • Die Teilverwendung kann für jede Variante separat definiert werden. Varianten müssen nicht zwangsläufig die Verwendung vom Grundartikel erben.
    • Nachträglich hinzugefügte Variablen von iParts werden nun im Variantenartikel aktualisiert.
    • Variantenprüfung mit Aktualisierung der jeweiligen Stückliste beim Speichern in Solidworks.
  • Performanceverbesserung
    • Dokumentenliste wird schneller aufgebaut.
    • Strukturbaum im Explorer wird schneller aufgebaut.
    • Performanceoptimierung beim Aufklappen von komplexen Ordnerstrukturen. Ordner, die nicht Projekt-Ordner sind laden beim Aufklappen nicht mehr die gesamte Unterstruktur nach.
    • CAD-Addins konnten an vielen Stellen beschleunigt werden.
    • Bei Verwendung des MYSQL Direkttreibers ca. 15% schnellere Datenbank abfragen.
  • Stücklisten
    • Schnelle Voransicht aller Dateien der aktuellen Baugruppe bzw. der gewählten Position wie im Explorer.
    • Hinzufügen von manuellen Positionen per Drag&Drop aus der Dokumentenliste.
    • Direktbearbeitung der Artikeleigenschaften in der Tabellenansicht der Stückliste.
    • Darstellung von Vorschaubildern, Barcodes und QR-Codes in der Tabellenansicht.
    • Neuer, optimierter Excel Export inkl. Bilder, Barcode, QR-Code)
    • Explorer zeigt bereits in der Dokumentenliste per Symbol an wenn eine Stückliste vorhanden ist.
    • Manuelle Stücklistenposition können durch aktuelle Version ersetzen werden.
  • Mechatronische Stückliste
    • ECAD Stücklistenimport
    • Regelbasierter Import und Abgleich von ECAD Stücklisten (z.B. EPLAN).
    • Einfach anpassbares Regelwerk ohne Programmierung.
    • Automatisches Erstellen von E-Artikeln.
  • CAD-Addins
    • Solid Edge 2022/2023
    • Solidworks 2023
    • Inventor 2023
    • AutoCAD 2023
  • Inventor Addin
    • Zusätzliches Browserfenster zeigt aktuelle Baugruppenstruktur und dient zur erweiterten Steuerung innerhalb einer Baugruppe.
    • Integrierter Referenzmanager.
    • Optimiert die Zusammenarbeit mehrerer CAD-User an einer Baugruppe.
  • Administration
    • Anbindung an das Active-Directory, Import und Abgleich von Usern und Gruppen
    • Verbesserte Anzeige der Rechte an Objekten.
  • Jobserver
    • Neutralformaterstellung im Hintergrund.
    • Benachrichtigung an die User nach der Fertigstellung.
    • Jobs können zu definierten Zeiten ausgeführt werden.
  • Alle Programme werden nur noch als 64-Bit Version geliefert
  • Optimierter und erweiterter Freigabe-Dialog
  • Optimierter und erweiterter Export-Dialog
  • Optimierter und erweiterter Kopieren-Dialog
  • Optimierter und erweiterter Massendatenimport
  • Optimierter Import von Emails
  • Optimierungen bei Notizen
  • Erweiterungen und Optimierungen des internenn Nachrichtensystems
  • Erweiterung und Integration zahlreicher Kundenwünsche
  • Verbesserung der Programmstabilität